Go to Top

Mietminderungsrecht prüfen (für Mieter)

Sie haben einen Mangel (Baulärm, Schimmel, lärmende Nachbarn) in der Wohnung und möchten die Miete mindern? Überlassen Sie bei der Mietminderung nichts dem Zufall.

Wir prüfen Ihr Recht auf eine Mietminderung und machen Ihnen einen konkreten Vorschlag zur angemessenen Höhe für eine Mietminderung – untermauert mit Rechtsprechung und abgestimmt auf Ihren Wohnungsmangel.

Standard-Prüfung 49,00 Euro

  1. Wir prüfen, ob ein Recht zur Mietminderung besteht.
  2. Wir nennen Ihnen die ungefähre Höhe für eine Mietminderung, abgeleitet aus bestehender Rechtsprechung.
  3. Etwas unklar? Stellen Sie eine kostenlose Nachfrage per E-Mail.

Standard-Prüfung buchen

Premium-Prüfung 69,00 Euro

  1. Wir prüfen, ob ein Recht zur Mietminderung besteht.
  2. Wir nennen Ihnen die ungefähre Höhe für eine Mietminderung, abgeleitet aus bestehender Rechtsprechung.
  3. Etwas unklar? Stellen Sie eine kostenlose Nachfrage per E-Mail.
  4. Premium: Wir verfassen ein Mietminderungsschreiben, welches Sie an Ihren Vermieter senden können (1 bis 2 A4 Seiten).

Premium-Prüfung buchen

So einfach geht’s

  1. Fall schildern und Dokumente hochladen
  2. Bestellbestätigung und Zahlungsaufforderung per E-Mail erhalten
  3. Zahlung z.B. per Paypal leisten (Vorkasse)
  4. Ergebnis binnen 3 Werktagen per E-Mail erhalten

Zahlungsarten (Vorkasse)

Zahlung mit Paypal, Kreditkarte, Lastschrift oder Überweisung.

Mietminderungsrecht prüfen lassen

Anrede

Ihr Vorname, Name

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Telefonnummer

Platz für Informationen

Wählen Sie Premium oder Standard:

Bis zu sechs Dateien hochladen


AGB gelesen und Prüfung kostenpflichtig buchen. AGB einsehen (Link)

Ich bin einverstanden und verlange ausdrücklich, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen. Mir ist bekannt, dass ich bei vollständiger Vertragserfüllung durch Sie mein Widerrufrecht verliere.

Ihr Vertragspartner: Rechtsanwältin Friederike David, Böttgerstraße 12, 20148 Hamburg

Aufgrund der Kleinunternehmerregelung nach § 19 UStG enthält der Rechnungsbetrag keine Mehrwertsteuer.