Go to Top

Artikel auf Mietrecht.org

Vor- und Nachteile: Mietvertrag mit Staffelmiete – ja oder nein?

Die Staffelmiete ist eine besondere Form der Vereinbarung der Mietzahlungen im Laufe des Mietverhältnisses: Mieterhöhungen werden bereits bei Abschluss des Mietvertrages gemeinsam festgelegt. Eine Vereinbarung einer solchen Staffelmiete muss von beiden Mietparteien gewollt sein: deshalb ist es wichtig sich einmal mit den Vor- und Nachteilen der Staffelmiete auseinanderzusetzen. Was bringt eine solche Vereinbarung dem Mieter und welche Vorteile hat die Staffelmiete für Vermieter? Im nachfolgenden Artikel soll ein Überblick über …Artikel jetzt weiter lesen

Zahlungseingang ist für die Rechtzeitigkeit der Mietzahlung nicht erforderlich (BGH schafft Klarheit)

Die rechtzeitige Zahlung der Miete hat nicht nur für den Vermieter, sondern auch für den Mieter eine große Bedeutung. Erfolgt die Zahlung fortdauernd unpünktlich, kann dies den Vermieter zur fristlosen Kündigung des Mietverhältnisses berechtigen. Für viele Mieter stellt die Rechtzeitigkeit der Mietzahlung jedoch ein Problem dar. Sind sie Angestellte, erhalten sie ihr Gehalt in der Regel erst am Monatsende. Die Miete hingegen ist in der Regel im Voraus, am dritten …Artikel jetzt weiter lesen

Gefahren und Risiken bei der Mietbürgschaft

Kaum ein Vermieter ist heutzutage bereit, eine Wohnung zu vermieten, ohne dass der Mieter für die gegen ihn gerichteten Forderungen des Vermieters aus dem Mietverhältnis eine Sicherheit leistet. In der ganz überwiegenden Zahl aller Mietverhältnisse wird diese Sicherheit in Form einer (Bar-) Kaution erbracht. In manchen Fällen verlangt der Vermieter jedoch, dass der Mieter einen Bürgen stellt, der sich dem Vermieter gegenüber verpflichtet, für die Erfüllung der Verbindlichkeiten des Mieters …Artikel jetzt weiter lesen

Mietersuche: Checkliste für Vermieter

Vermieter wollen Mieter, die Ihre Miete pünktlich zahlen und sich verantwortungsvoll um die Mietwohnung kümmern. Pflegen Mieter dann noch den richtigen Umgangston mit den Nachbarn ist er gefunden: der perfekte Mieter. Den richtigen Mieter für die Mietwohnung zu finden, hängt dabei nicht allein von einer guten Menschenkenntnis, sondern besonders von den richtigen Fragen ab: die Auskunft über die vorherige Mietwohnung, Einkommensverhältnisse und den Beruf sind dabei wichtige Eckpunkte, um den …Artikel jetzt weiter lesen

Mieter: Checkliste für die Wohnungssuche

Wer sucht, der findet: das gilt auch für die Traumwohnung. Bei der Wohnungssuche kommt es, wie auch bei anderen Dingen im Leben, auf die richtige Herangehensweise an: eine blinde Suche ganz nach dem Motto „Einfach drauf` los“ ist hier selten von Erfolg gekrönt. Damit Sie als Mieter ihre ganz persönliche „perfekte“ Mietwohnung finden, gibt es einige Tipps und Tricks bei der Wohnungssuche: zum Beispiel sollten Sie sich ein genaues Bild …Artikel jetzt weiter lesen

Mietvertrag nicht zurückbekommen – Wie lange hat der Vermieter Zeit?

Wenn der Mietvertrag vom Mieter unterschrieben wurde, er den Mietvertrag aber nicht unterschrieben zurückbekommen hat, ist das für den Mieter ein Problem: es ist unklar, wie lange er darauf zu warten hat, dass der Vermieter den Vertrag zurücksendet und ob, der Vertrag überhaupt zu Stande kommt. Da die meisten Mieter auch ein Doppelzahlen der Miete in der alten und neuen Mietwohnung vermeiden wollen, ist diese Ungewissheit über das Zustandekommen des …Artikel jetzt weiter lesen

Mieter gleichzeitig Hausmeister – Ratgeber für Mieter und Vermieter

Fast in jedem Mietshaus gibt es ihn: den Hausmeister. Einige Hausmeister betreuen mehrere Mietshäuser, andere nur eines – es gibt Hausmeister von speziellen Hausmeister-Diensten, angestellte und selbstständige Hausmeister. Doch kann der Hausmeister auch gleichzeitig ein Mieter des Hauses sein, dass er betreut? Was müssen Mieter und Vermieter beachten, wenn der Hausmeister auch Mieter ist: Wie werden die Hausmeisterkosten am besten abgerechnet und welcher Unterschied besteht, wenn die Mietwohnung als Dienstwohnung …Artikel jetzt weiter lesen

Bürgschaft für Wohnung – 16 Häufige Fragen + kostenloses Muster

Die Übernahme einer Mietbürgschaft zur Absicherung der Forderungen des Vermieters aus dem Mietverhältnis will gut überlegt sein. Doch nicht nur vor dem Abschluss eines Bürgschaftsvertrages, sondern auch noch nach der Übernahme einer Bürgschaft kommen oft viele Fragen auf. Dieser Betrag gibt Antworten auf die häufigsten Fragen, die sich Bürgen, aber auch Vermietern und Mietern im Zusammenhang mit der Übernahme einer Mietbürgschaft stellen. Außerdem wird ein kostenloses Muster für eine Bürgschaftserklärung …Artikel jetzt weiter lesen

Wohnung selbst räumen, wenn der Mieter verschwunden ist?

Der Mieter zieht aus, ohne dass der Vermieter davon weiß: Die Wohnung ist verschlossen, nichts geräumt und die Miete nicht gezahlt. Was ist zu tun, wenn der Mieter einfach verschwindet und den Vermieter mit all dem zurücklässt? Kann man als Vermieter die Mietwohnung einfach selbst räumen? Praktisch gesehen scheint das die einfachste Lösung – rechtlich ist das aber unzulässig und kann den Vermieter in größte Schwierigkeiten bringen. Bevor eine Wohnung …Artikel jetzt weiter lesen

Anbietpflicht bei einer Eigenbedarfskündigung (BGH ändert Rechtsprechung – 2016)

Der Vermieter kann beim Ausspruch einer Eigenbedarfskündigung viel falsch machen. Ein einziger Fehler kann zur Unwirksamkeit der Kündigung führen. In einem Punkt hat der BGH es dem Vermieter nun durch eine Rechtsprechungsänderung leichter gemacht. Durch diese schränkt der BGH zwar nicht die dem Vermieter obliegenden Pflichten ein, knüpft aber an die Verletzung einer dieser Pflichten eine andere Rechtsfolge als bisher. Die Rechtsprechungsänderung betrifft die sog. Anbietpflicht des Vermieters bei einer …Artikel jetzt weiter lesen