Go to Top

Selbstauskunft für Mieter – Kostenloses Muster

Vermieter haben ein berechtigtes Interesse, von ihren potentiellen Mietern vor dem Abschluss eines Mietvertrages Informationen zu erhalten, die für die Entscheidung, ob und mit welchem Inhalt der Vertrag abgeschlossen wird, von Bedeutung sind.

Viele Vermieter stellen ihren künftigen Mietern jedoch Fragen, die nicht zulässig sind und daher vom Mieter nicht wahrheitsgemäß beantwortet werden müssen. Für viele Vermieter ist es schwierig, zu beurteilen, welche Fragen sie in zulässiger Weise stellen dürfen und welche unzulässig sind.

Die Grenze zwischen einer berechtigten Frage, die einem schutzwürdigen Interesse des Vermieters entspringt, und einer Frage, die unverhältnismäßig in die Privatsphäre des Mieters eingreift, ist oft nicht leicht zu erkennen. Im Folgenden finden Vermieter daher einen Vordruck, der Fragen enthält, die einem Mieter im Rahmen einer Selbstauskunft in zulässiger Weise gestellt werden dürfen.

Mieterselbstauskunft

Mietobjekt: ____________________

Ich/wir erteile(n) dem Vermieter zu dessen Information im Hinblick auf das Angebot zum Abschluss eines Mietvertrages hinsichtlich des vorstehenden Objektes freiwillig und wahrheitsgemäß die nachfolgende Auskunft. Dabei ist mir/uns bekannt, dass der Vermieter seine Entscheidung zum Abschluss eines Mietvertrages wesentlich auf die von mir/uns erteilten Informationen stützt. Ich/wir bin/sind darüber informiert, dass der Vermieter den späteren Mietvertrag ordentlich oder außerordentlich fristlos kündigen oder anfechten kann, wenn die von mir/uns erteilten Auskünfte falsch und/oder unvollständig sind. In dem Bewusstsein, dass schuldhaft unzutreffend erteilte Auskünfte zu einer Schadensersatzpflicht gegenüber dem Vermieter führen, erteile(n) ich/wir die nachfolgenden Auskünfte.

 

1. Mietinteressent2. Mietinteressent
Name (ggf. Geburtsname)
Vorname
Geburtsdatum
Familienstand
aktuelle Anschrift
Straße / Ort / PLZ
Telefon
E-Mail (optional)
Derzeitiger ArbeitgeberAnschrift /Telefon
Beruf
Art des Beschäftigungsverhältnisses (Unzutreffendes bitte streichen)unbefristet angestelltbefristet angestelltselbstständigsonstiges ___________unbefristet angestelltbefristet angestelltselbstständigsonstiges ___________
Monatliches Gesamtnettoeinkommen

 

Die Wohnung wird voraussichtlich mit folgenden weiteren Personen bezogen:

Name, Vorname          Verwandtschaftsverhältnis o.ä.
  
  
  

Außerdem erkläre(n) ich /wir Folgendes:

1. Haben Sie Haustiere, wenn ja welche?

□ ja, ___________________    nein □

2. Haben Sie vor, die Wohnung zu gewerblichen Zwecken zu nutzen, wenn ja zu welchen?

□ ja, ___________________    nein □

3. Haben Sie in den letzten drei Jahren eine eidesstattliche Versicherung/ Vermögensauskunft  abgegeben?         

□ ja , am__________   □ nein                           □ ja, am_________ □ nein

4. Läuft gegen Sie ein Verfahren zur Abgabe einer eidesstattliche Versicherung/ Vermögensauskunft?

□ ja, seit_______   □ nein                                  □ ja, seit________  □ nein

5. Sind gegen Sie in den letzten drei Jahren Räumungsklagen erhoben oder Zwangsvollstreckungsmaßnahmen eingeleitet bzw. durchgeführt insbesondere Ihr Arbeitseinkommen gepfändet worden?

□ ja,  am_________   □ nein                              □ ja, am_______      □ nein

6a) Wurde über Ihr Vermögen in den letzten 5 Jahren ein Insolvenzverfahren eröffnet bzw. die Eröffnung mangels Masse abgewiesen?

□ ja , am__________   □ nein                             □ ja, am_________ □ nein

b) Ist ein solches Verfahren derzeit anhängig?

□ ja, seit_______   □ nein                                  □ ja, seit________  □ nein

c) Erging in den letzten drei Jahren ein Haftbefehl hierzu?

□ ja , am__________   □ nein                             □ ja, am_________ □ nein

7. Haben Sie Mietschulden aus vorangegangenen Mietverhältnissen?

□ ja                     nein □

8. Können Sie die Miete/Kaution nur mit Hilfe von Sozialleistungen aufbringen, wenn ja: Welche Leistungen beziehen Sie und in welchem Umfang?

□ ja ____________________  nein □

9. Waren Sie früher schon einmal Mieter bei uns, wenn ja wann?

□ ja ____________________  nein □

Versicherungen:

□  Mir /uns ist bekannt, dass die Miete einschließlich der  Betriebskosten bei Mietbeginn voraussichtlich EUR ________betragen wird und eine Kaution in Höhe von 3 Monatsmieten (ohne Betriebskosten) in drei gleichen Raten zu zahlen ist.

Ich erkläre/Wir erklären, alle mietvertraglich zu übernehmenden Verpflichtungen leisten zu können, insbesondere die Zahlung von Kaution, Miete und Betriebskosten.

□ Ich /wir versichere(n), dass die vorstehenden Angaben richtig und vollständig sind und nach bestem Wissen und Gewissen gemacht wurden.

Datenschutz:

□ Ich bin/Wir sind mit der Verwendung der angegebenen Daten für eigene Zwecke des Vermieters gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz einverstanden, sofern der Vermieter unverzüglich alle nicht mehr benötigten Auskünfte und Daten vernichtet bzw. löscht, insbesondere dann, wenn ein Mietvertrag nicht zustande kommt.

SCHUFA- Erklärung:

□ Mit der Einholung von Auskünften insbesondere bei der SCHUFA und/oder der Vermieterschutzkartei bzw. der Creditreform bin/sind ich/wir einverstanden und bestätige(n), dass ich/wir auf Wunsch eine Selbstauskunft der SCHUFA vorlegen werde(n).

□ Ich /Wir habe(n) dieser Selbstauskunft meine/unsere letzten drei Gehaltsabrechnungen sowie eine Kopie meines/unseres Ausweises beigefügt.

 

……………………………………….., den ………………………………………..
………………………………………..           ………………………………………..
(Mietinteressent/in)                                 (Mietinteressent/in)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.