Go to Top

Mietvertrag

Zahlungseingang ist für die Rechtzeitigkeit der Mietzahlung nicht erforderlich (BGH schafft Klarheit)

Die rechtzeitige Zahlung der Miete hat nicht nur für den Vermieter, sondern auch für den Mieter eine große Bedeutung. Erfolgt die Zahlung fortdauernd unpünktlich, kann dies den Vermieter zur fristlosen Kündigung des Mietverhältnisses berechtigen. Für viele Mieter stellt die Rechtzeitigkeit der Mietzahlung jedoch ein Problem dar. Sind sie Angestellte, erhalten sie ihr Gehalt in der Regel erst am Monatsende. Die Miete hingegen ist in der Regel im Voraus, am dritten …Artikel jetzt weiter lesen

Mietersuche: Checkliste für Vermieter

Vermieter wollen Mieter, die Ihre Miete pünktlich zahlen und sich verantwortungsvoll um die Mietwohnung kümmern. Pflegen Mieter dann noch den richtigen Umgangston mit den Nachbarn ist er gefunden: der perfekte Mieter. Den richtigen Mieter für die Mietwohnung zu finden, hängt dabei nicht allein von einer guten Menschenkenntnis, sondern besonders von den richtigen Fragen ab: die Auskunft über die vorherige Mietwohnung, Einkommensverhältnisse und den Beruf sind dabei wichtige Eckpunkte, um den …Artikel jetzt weiter lesen

Mieter: Checkliste für die Wohnungssuche

Wer sucht, der findet: das gilt auch für die Traumwohnung. Bei der Wohnungssuche kommt es, wie auch bei anderen Dingen im Leben, auf die richtige Herangehensweise an: eine blinde Suche ganz nach dem Motto „Einfach drauf` los“ ist hier selten von Erfolg gekrönt. Damit Sie als Mieter ihre ganz persönliche „perfekte“ Mietwohnung finden, gibt es einige Tipps und Tricks bei der Wohnungssuche: zum Beispiel sollten Sie sich ein genaues Bild …Artikel jetzt weiter lesen

Mietvertrag nicht zurückbekommen – Wie lange hat der Vermieter Zeit?

Wenn der Mietvertrag vom Mieter unterschrieben wurde, er den Mietvertrag aber nicht unterschrieben zurückbekommen hat, ist das für den Mieter ein Problem: es ist unklar, wie lange er darauf zu warten hat, dass der Vermieter den Vertrag zurücksendet und ob, der Vertrag überhaupt zu Stande kommt. Da die meisten Mieter auch ein Doppelzahlen der Miete in der alten und neuen Mietwohnung vermeiden wollen, ist diese Ungewissheit über das Zustandekommen des …Artikel jetzt weiter lesen

Fenster putzen in der Mietwohnung – Mieterpflicht?

Ist ein Mieter während der Mietzeit oder bei Rückgabe der Mietwohnung, verpflichtet die Fenster zu putzten? Die Frage erscheint einfach, die Antwort dagegen nicht: Der Mieter hat nämlich die Verpflichtung die Mietwohnung in einem ordnungsgemäßen Zustand zu halten, muss aber nicht den Reinigungsmaßstäben des Vermieters nachkommen. Wohnt ein Mieter seit Jahren in einer Mietwohnung und hat die Fenster nie geputzt, kann das für den Vermieter störend sein, muss aber nicht …Artikel jetzt weiter lesen

Unterschied zwischen Wohnfläche und Nutzungsfläche im Mietrecht

Flächen spielen im Mietrecht eine nicht unbedeutende Rolle. Je größer die nutzbare Fläche, desto höher ist in der Regel auch die Miete. So mancher Mieter wird mit unterschiedlichen Flächenkategorien konfrontiert, ohne zu wissen, was sich dahinter verbirgt. Was man sich unter der Wohnfläche vorzustellen hat, wird dem Mieter grds. noch bekannt sein. Was aber verbirgt sich hinter dem Begriff der Nutzungsfläche und wie unterscheidet sich diese von der Wohnfläche? Dies …Artikel jetzt weiter lesen

Mieter beauftragt Handwerker – Wer zahlt die Rechnung?

Ruft der Mieter eigenmächtig den Handwerker, um Reparaturen in der Mietwohnung vornehmen, muss der Vermieter nicht automatisch die Kosten tragen. In einem Fall, in dem der Mieter selbst den Handwerker beauftragt hat, um Teile einer Heizungsanlage zu reparieren, wurde vom Bundesgerichtshof entschieden , dass der Vermieter diese Kosten nicht zu tragen hat (BGH, Urteil vom 16.01.2008,Az.: VIII ZR 222/06): Danach kann ein Mieter der einen Mangel in der Mietwohnung selbst/eigenmächtig …Artikel jetzt weiter lesen

Mieter lässt Handwerker nicht rein – Was tun?

Stehen Reparatur- oder Instandhaltungsmaßnahmen in einer Mietwohnung an, ist es oft erforderlich, dass der Vermieter Handwerker zur Reparatur in die Wohnung des Mieters schicken muss. Doch nicht jeder Mieter ist damit einverstanden: ein Mieter lässt den Handwerker nicht rein und ein anderer sagt die angesetzten Termine immer wieder ab. Welche Möglichkeiten hat man dann als Vermieter? Kann man den Zutritt der Handwerker zur Mietwohnung erzwingen? Eins steht fest: Der Mieter …Artikel jetzt weiter lesen

Mietwohnung: Welche Versicherungen braucht der Mieter?

Fensterscheibe in der Mietwohnung zerbrochen? Aquarium ausgelaufen? – Mieter haften in der Mietwohnung für alle Schäden die durch Sie selbst, Ihre Kinder, Besucher oder andere Mitbewohner (z.B. Haustiere) verursacht werden, grundsätzlich selbst. Dabei erstreckt sich die Haftung nicht nur auf die eigene Wohnung und Einrichtung, sondern auch auf die Wohnung des Nachbarn und dessen Einrichtung, wenn diese betroffen ist (z.B. Wasserschaden). Den Mieter können hier sehr hohe Kosten treffen. Aber …Artikel jetzt weiter lesen

Mieter lässt Wohnung verwahrlosen – Was können Vermieter tun?

Allseits bekannt als „Messie“, wird damit umgangssprachlich ein Mieter bezeichnet, der seine Wohnung verwahrlosen lässt. Ob angesammelte Zeitungen, Kisten mit Gerümpel oder einfach nur purer Dreck: eine „Messie-Wohnung“ ist ein Alptraum für jeden Vermieter. Durch andauernde Vermüllung der Mietwohnung entstehen kostspielige Schäden: Gerüche setzen sich in den Wänden fest, Ungeziefer nistet sich ein und Schimmel ist auch überall zu finden – meist muss der Vermieter sogar selbst entrümpeln. Darüber hinaus …Artikel jetzt weiter lesen